Titel: Vivobarefoot Mann
Quelle: via Vivobarefoot | Pressemitteilung

Florian Zitzelsberger fügt ergänzend hinzu: „Ich trage die Schuhe von Vivobarefoot schon seit langem und empfehle sie auch meinen Kunden regelmäßig. Wir haben eine Mischung aus Profisportlern und normalen Menschen in der Klinik und haben gesehen, dass alle Vorteile vom Tragen der Barfußschuhe hatten. Ich persönlich finde vor allem die Anpassung des Gewebes und das schnelle Stärkerwerden der Füße durch das Tragen von Barfußschuhen in nur wenigen Monate überwältigend“.

Barfußschuhe von Vivobarefoot

Durch das Tragen der Barfußschuhe kann man die natürlichen Bewegungsabläufe der Füße fördern. Diese Gesundheitsschuhe stärken somit die Füße und machen diese sogar beweglicher. Insgesamt unterstützen die Vivobarefoot-Schuhe Gleichgewicht, Beweglichkeit sowie die Gesundheit des Körpers an sich. Galahad Clark verweist auf eine Studie: „Tatsächlich erhöht das Tragen von Barfußschuhen für etwa 70 Prozent des Tages die Fußstärke bereits um 60 Prozent“. Wer nun Sorge hat, solche Schuhe seien nicht modisch, der hat sich getäuscht. Vivobarefoot hat eine Auswahl an Barfußschuhen z.B. zum Joggen, Wandern oder auch für den Alltag in der Stadt. Was man beim Kauf beachten sollte, ist die Schuhgröße. Oft würden sich Barfußschuhe zu groß anfühlen, was sie aber nicht sind, denn sie bieten den Zehen Platz, den diese eigentlich nicht benötigen. Mehr Infos zu Barfußschuhen gibt es auf der Vivobarefoot-Website.

Neben der körperlichen Gesundheit ist auch das mentale Wohlbefinden wichtig. In diesem weiteren Beitrag haben wir z.B. das Thema Resilienz aufgegriffen. Schaut gerne hier unter diesem Link einmal rein.

Weitere Beiträge

Frühlingsplaylist

Frühlingsplaylist: Klänge für sonnige Tage und laue Nächte!

Picknick

Frühlingsfrische Genüsse: Picknick im Park

Frühlingshochzeit

Frühlingshochzeit: So findest du das perfekte Outfit als Gast

Lesestunden im Garten

Die besten Bücher für entspannte Lesestunden im Garten

Wimpernlifting

Wimpernlifting in Sekunden: Dieses Produkt erobert TikTok