Supplements von NovoDaily

Titel: Supplements von NovoDaily
Quelle: via NovoDaily | Pressemitteilung

Die Menopause ist ein natürlicher Lebensabschnitt, der jede Frau betrifft, aber leider immer noch ein Tabuthema darstellt. Bereits ab den späten Dreißigern beginnen hormonelle Schwankungen, die den Körper und das Wohlbefinden beeinflussen. Erfahre, wie du dich mit der richtigen Ernährung und der gezielten Versorgung mit Nährstoffen optimal auf diese Veränderungen vorbereiten kannst. Dr. Daniel Wallerstorfer, Molekularbiologe, promovierter Biotechnologe und Gründer der Marke NovoDaily hat die wichtigsten Infos und Tipps für dich.

video
play-rounded-fill

Vorbereitung ist alles: Den Körper rechtzeitig stärken

Die Jahre vor der Menopause, auch Perimenopause genannt, sind entscheidend. Hormonelle Schwankungen können den Stoffwechsel und die Nährstoffaufnahme beeinflussen. Schon in deinen späten Dreißigern kannst du durch eine gezielte Ernährungsanpassung und Nährstoffversorgung dein Wohlbefinden stärken. Dr. Wallerstorfer rät daher, den Körper schon vor der Perimenopause auf die Veränderung einzustellen: „Denn durch die hormonelle Umstellung können auch die Knochendichte und die Muskelmasse abnehmen.“ Eine rechtzeitige Einnahme von Vitaminen und Nährstoffen, die auf den eigenen Körper abgestimmt sind, kann helfen, das Immunsystem zu stärken und die allgemeine Energie und Vitalität zu unterstützen.

Geschäftsführer und Laborinhaber von NovoDaily, Dr. Daniel Wallerstorfer Titel: Geschäftsführer und Laborinhaber von NovoDaily, Dr. Daniel Wallerstorfer
Quelle: via NovoDaily | Pressemitteilung

5 wichtige Nährstoffe für die Menopause

Laut Dr. Daniel Wallerstorfer gibt es insbesondere fünf essenzielle Nährstoffe, die du dabei besonders im Auge behalten solltest:

  1. Kalzium und Vitamin D: Diese sind entscheidend für die Knochengesundheit. Der Bedarf steigt, da hormonelle Veränderungen die Knochendichte beeinflussen können.
  2. Magnesium: Hilft bei der Linderung von Muskelkrämpfen und kann Schlafstörungen reduzieren.
  3. B-Vitamine: Unterstützen den Energiestoffwechsel und die Nervenfunktion.
  4. Omega-3-Fettsäuren: Wirken entzündungshemmend und fördern die Herzgesundheit. Zusammen mit Vitamin E können sie zusätzlich die Symptome von Hitzewallungen lindern.
  5. Antioxidantien wie Vitamin C und E (ab dem Ausbleiben der Menstruation): Diese Nährstoffe reduzieren Entzündungen und unterstützen das Herz-Kreislaufsystem.

Zusätzlicher Support durch die Ernährung

Eine ausgewogene Ernährung, die reich an Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen ist, kann das Risiko für chronische Erkrankungen senken sowie die Knochengesundheit fördern. Dr. Wallerstorfer betont: „Frauen im Wechsel sollten informiert darüber sein, was sie ernährungstechnisch vertragen und was nicht. Dadurch lassen sich zusätzliche Beschwerden wie Blähungen oder Verdauungsprobleme, ausgelöst durch bestimmte Lebensmittel, vermeiden“. Hormonelle Schwankungen können zusätzlich zu Gewichtszunahme führen, was viele Frauen in dieser Phase belastet. „Deswegen setzen wir bei NovoDaily auf eine individuelle Gesundheitsoptimierung, die auf DNA- sowie Blut-Analysen basiert“, führt Dr. Wallerstorfer fort.

Supplements von NovoDaily Titel: Supplements von NovoDaily
Quelle: via NovoDaily | Pressemitteilung

Zuletzt betont Dr. Wallerstorfer: „Eine Personalisierung der Nährstoffe ist wichtig, da jede Frau unterschiedliche Bedürfnisse hat. So kann der weibliche Körper während der Wechseljahre optimal unterstützt und Mangelerscheinungen vermieden werden“. Von Allheilmitteln aus der Drogerie oder Apotheke rät der Experte daher strikt ab. Eine auf dich abgestimmte Nährstoffversorgung und eine ausgewogene Ernährung können die Menopause und die damit verbundenen Symptome erleichtern. Starte frühzeitig, um deinen Körper bestmöglich zu unterstützen und Mangelerscheinungen vorzubeugen. So meisterst du die Veränderungen dieser Lebensphase mit Energie und Vitalität.

Mehr Informationen über NovoDaily findest du hier: https://novodaily.com/

Avocado ist ein wahres Superfood, und das vor allem in der Menopause. Hier haben wir 5 Gründe für dich, warum jede Frau in den Wechseljahren regelmäßig Avocados essen sollte.

Weitere Beiträge

So bleibt dein Haar im Sommer gesund und glänzend

So bleibt dein Haar im Sommer gesund und glänzend

Hörbücher

Hörbücher: Die perfekte Alternative zum Lesen

Augenbrauen Lifting

Trend-Alarm: Augenbrauen Lifting

Sommer-Salate

Frische Sommer-Salate: Leicht, lecker & gesund!

Sandalen Trends

Sandalen im Sommer: Unsere Lieblingsmodelle