Ninja Creami Eismaschine

Titel: Ninja Creami Eismaschine
Quelle: David Disponett via Pexels | Pexels Photo License

Der Sommer hat begonnen und was gibt es da Besseres als eine Abkühlung mit selbstgemachtem Eis? Die Ninja Creami Eismaschine erobert gerade Social Media und alle Küchen im Sturm und ist das Must-have für alle, die süße Sommer-Erfrischungen lieben. Ob cremiges Eis, Fruchtsorbet oder proteinreiche Desserts – mit der Ninja Creami zauberst du im Handumdrehen köstliche Leckereien. Lass uns gemeinsam in die Welt der eiskalten Versuchungen eintauchen!

video
play-rounded-fill

Die Magie der Ninja Creami

Die Ninja Creami ist mehr als nur ein Eismaschine. Mit ihrer leistungsstarken Technologie und den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten kannst du nicht nur Eis, sondern auch Frozen Yogurt, Milchshakes, Sorbets und Smoothie-Bowls zaubern. Die Bedienung ist kinderleicht: Zutaten in mitgelieferte Behälter einfüllen, für 24 Stunden ins Gefrierfach geben, gewünschtes Programm wählen und genießen. Das Besondere? Du bestimmst, was reinkommt – keine künstlichen Zusätze, nur pure Freude im Becher!

Rezepte, die begeistern

Damit du direkt mit deiner neuen Eismaschine durchstarten kannst, haben wir ein paar köstliches Rezept-Ideen für dich gesammelt.

Cremiges Vanilleeis

Ein Klassiker, der nie aus der Mode kommt. Du benötigst:

  • 250 ml Milch
  • 250 ml Sahne
  • 100 g Zucker oder Zuckerersatz wie Erythrit
  • 1 Vanilleschote


Schneide die Vanilleschote auf, kratze das Mark heraus und gib es vermenge es mit den restlichen Zutaten. Wähle nach dem Einfrieren das Eis-Programm und in wenigen Minuten hast du die perfekte Vanilleeiscreme!

Ninja Creami Eismaschine Titel: Ninja Creami Eismaschine
Quelle: Valeria Boltneva via Pexels | Pexels Photo License

Erfrischendes Erdbeer-Sorbet

Für die heiße Tage gibt es nichts Besseres als ein fruchtiges Sorbet. Du brauchst:

  • 500 g frische Erdbeeren
  • 100 g Zucker oder Zuckersatz
  • 150 ml Wasser
  • 1 Spritzer Zitronensaft


Püriere die Erdbeeren, mische Zucker, Wasser und Zitronensaft hinzu und lasse nach 24 Stunden die Ninja Creami zaubern. Das Ergebnis: Ein erfrischendes Sorbet, das nach Sommer schmeckt!

Proteinreiches Schoko-Bananeneis

Ideal für den kleinen Hunger nach dem Workout. Du benötigst:

  • Eine reife Banane
  • 250 ml Mandelmilch
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 Scoop Proteinpulver (Schokolade)


Alles zusammen im Ninja Creami Behälter einfrieren und danach das Light Eis-Programm starten. Danach einen Schuss Mandelmilch in die Mitte geben und das Programm „Re-Spin“ wählen. So bekommst du ein cremiges, schokoladiges Dessert, das nicht nur lecker, sondern auch proteinreich ist!

Ninja Creami Eismaschine Titel: Ninja Creami Eismaschine
Quelle: Alisha Mishra via Pexels | Pexels Photo License

Tipps und Tricks für perfekte Ergebnisse

  • Experimentiere mit verschiedenen Aromen und Zutaten – wie wäre es mit Kokosmilch für einen exotischen Touch?
  • Achte auf die Konsistenz der Mischung. Ist sie zu dick, einfach etwas mehr Flüssigkeit hinzufügen und auf „Re-Spin“ klicken.
  • Mit dem Programm „Extras“ kannst du leckere Toppings in dein Eis mischen. Wie wäre es mit Nüssen, Schokocreme oder Schokoladenstücken? Deiner Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Die Ninja Creami öffnet dir die Tür zu einer Welt voller erfrischender Möglichkeiten und macht es dir einfach, gesunde und leckere Eiskreationen zu zaubern. Also, worauf wartest du noch? Hol dir deine neue Lieblings Eismaschine und starte dein eigenes Eis-Abenteuer!

Neben Eis darf auch Eiskaffee im Sommer niemals fehlen! Hier verraten wir dir köstliche Rezepte für heiße Sommertage.

Weitere Beiträge

So bleibt dein Haar im Sommer gesund und glänzend

So bleibt dein Haar im Sommer gesund und glänzend

Hörbücher

Hörbücher: Die perfekte Alternative zum Lesen

Augenbrauen Lifting

Trend-Alarm: Augenbrauen Lifting

Sommer-Salate

Frische Sommer-Salate: Leicht, lecker & gesund!

Sandalen Trends

Sandalen im Sommer: Unsere Lieblingsmodelle