Titel: VOGUE
Quelle: İsra Nilgün Özkan via Pexels | Pexels Photo License

Zum zweiten Mal findet das große Mode-Event, die VOGUE World, statt. Der Austragungsort für die Veranstaltung am 14. September ist das Theatre Royal Drury Lane in London. Anna Wintour, die Chefredakteurin von VOGUE USA und mitunter die einflussreichste Frau in der Modebranche, trägt die Leitung und Verantwortung für dieses Event im United Kingdom zusammen mit Edward Enninful. Es soll die Kreativität des Vereinigten Königreiches gefördert werden.

play-rounded-fill

VOGUE unterstützt die Kunst in UK

VOGUE möchte das Vereinigte Königreich von England im Bereich der Künste unterstützen und zukunftsfähig gestalten. Unter der Corona-Pandemie hat auch England und London im Bereich der Kunstszene gelitten. Deswegen werden alle Nettoerlöse aus den Eintrittskarten für die VOGUE World: London an eine Bandbreite von Kunsteinrichtungen in London gespendet. Damit sollen vor allem die finanziellen Schwierigkeiten und negativen Folgen der Pandemie minimiert werden. Der Erlös geht dabei z.B. an das National Theatre und das Royal Opera House wie auch das Royal Ballet. Aber auch die Southbank Sinfonia und Rambert Dance Company werden mit Spenden unterstützt. Anna Wintour ist es ein großes Anliegen, dass die darstellenden Künste im UK nicht unter den Folgen der Pandemie zerstört werden. Die Mode-Expertin betonte, dass man die Kunstszene rechtzeitig unterstützen und dabei aufzeigen müsse, wie wichtig Kunst für die Gesellschaft und das Leben ist. Zudem beginnt im Anschluss an das Mega-Mode-Event die Londoner Fashion Week.

Das erste VOGUE World-Event hatte während der New York Fashion Week stattgefunden und konnte einen großen Erfolg verzeichnen.

Selbst bei VOGUE World: London teilnehmen

Aktuell können noch restliche Tickets erworben werden. Allerdings ist die Anreise nach London nicht für alle möglich, auch aufgrund der Einreisebestimmungen in das Vereinigte Königreich. Deswegen kann man sich für den VOGUE Club anmelden und darüber einen Online-Zugang zu diesem exklusiven Fashion-Event erhalten. Per Livestream nimmt man so am 14. September bei der Veranstaltung teil.

Titel: VOGUE London
Quelle: Cameron Gawn via Pexels | Pexels Photo License

Einblicke in das Event-Programm

Auf dem diesjährigen Event von VOGUE World bekommt man einen Einblick in die gesamte Modewelt sowie in VOGUE unterschiedlicher Märkte. Thematischer Rahmen ist im Sinne der Kunst eine theatralische Zeremonie für die Kultur und Mode. Dabei sind Persönlichkeiten aus der Oper, Theater und Film sowie der Modewelt vor Ort und geben Auftritte. Moderiert wird die Veranstaltung von BAFTA- und Olivier-Preisträger Stephen Daldry, welchen man von „Billy Elliot“ und „The Crown“ kennt. Ein krönendes, modisches Ende erwartet die Gäste und Zuschauer, denn es wird eine Fashion-Show auf dem Laufsteg mit der neuen Herbst/Winter-Kollektion geben.

Frauen und die Mode – ein veraltetes Klischee, denn Mode ist so viel mehr als Kleidung und Trends. Um veraltete Weltansichten zu lösen, empfehlen wir euch in dem Zusammenhang den neuen Barbie-Film. In diesem weiteren Beitrag haben wir uns kritisch mit dem Kinofilm auseinandergesetzt. Unbedingt reinschauen und sich selbst eine Meinung vom Film bilden.

Weitere Beiträge

Effektiver arbeiten und mehr Freizeit gewinnen

Wie du effektiver arbeitest und mehr Freizeit gewinnst

Fußball-Buffet

Köstliches Fußball-Buffet fürs EM-Schauen mit Freunden

Sommer Make-up

Natürliches Sommer Make-up für die warme Jahreszeit

Balkon gestalten

Tipps für die perfekte Balkon-Oase

Haarkuren

Hausgemachte Haarkuren, die Wunder wirken!