Titel: Film
Quelle: Obregonia D. Toretto via Pexels | Pexels Photo License

Zur Zeit trenden auf Netflix True-Crime-Serien bzw. Filme, mit Inhalten, die vor allem für Frauen interessant sind. Wir stellen euch zwei Serien-Highlights für den nächsten Netflix-Abend vor, die ihr gesehen haben müsst.

play-rounded-fill

Netflix-Hit: „Der Tinder-Schwindler“

Dating-Apps sind eine coole Sache, aber manche Dates enden nicht gut. Ein Extrem-Fall wird in der Doku „Der Tinder-Schwindler“ gezeigt, der sich 2019 abgespielt hat und viele Frauen zu Betrugs-Opfern machte. Die wahre Geschichte handelt von Simon Leviev, der eigentlich Shimon Hayut heißt, und das ist nur der Anfang von einem einzigen Lügen-Geflecht. In der Doku erzählen drei Frauen von ihrer leidvollen Erfahrung mit dem Tinder-Schwindler Leviev, der sie nicht nur ihr komplettes Geld, sondern auch um ihren Verstand gebracht hat. Der israelische Betrüger gab sich auf der Dating-App Tinder als Millionär aus, bezirzte Frauen und zog die dreisteten Aktionen ab. In verschiedenem „Storytelling“ bat er die Frauen immer wieder um Geld, weil er angeblich vor Feinden fliehen musste. Die Opfer berichten in der Doku über die miesen Maschen des Betrügers, ein wenig dramatisch, aber dennoch ist alles wahr. Schaut euch die Dokumentation auf jeden Fall an.

Weitere Beiträge

Neu: Praktische Haushaltshelfer von MEDION®

Kranus Edera: Digitale Gesundheitsanwendung bei Männern beliebt

Dagsmejan Pyjamas für einen guten Schlaf

Bumble-Studie über ‚Lowkey‘-Dates

‚Gesunde Schönheit’ mit Beauty-Infusion