Titel: Halloween Party
Quelle: Oleksandr P via Pexels

Wer sich liebend gerne am 31. Oktober als Teufel, Zombie-Krankenschwester & Co. verkleidet, der sollte auch auf eines der coolsten Halloween-Events in Deutschland gehen. Wir haben dafür eine Übersicht, auf welcher Party ihr in ausgelassener Horror-Atmosphäre feiern könnt.

play-rounded-fill

Spooky Halloween in der Bavaria Filmstadt

In der bayrischen Landeshauptstadt erwarten einen in der Bavaria Filmstadt gruselige Kreaturen und blutrünstige Gestalten der Nacht. Die ewige Finsternis kann man dort auf der exklusiven Spooky-Tour erleben. Diese Eventreihe findet am 20. , 21., 26., 27., 28., 29. Und final an Halloween selbst, dem 31. Oktober 2023, statt. Dabei werden die Besucher von über 40 Darstellern ins Schaudern und Schreien versetzt. Die 75-minütige Tour fordert die unschuldigen Sterblichen auf jeden Fall heraus. Außerdem gibt es das „Scare Zone Labyrinth“, ein  Zombie-Escape-Erlebnis sowie das Virtual-Reality-Game „Zombyte“. Zutritt ist ab 16 Jahren, Tickets gibt es online.

Horror-Nights im Europa-Park Rust

Ein sehr cooles Halloween-Event, das sich über mehrere Tage erstreckt, sind die Horror-Nights im Europa-Park Rust. Hier kann man bereits seit 27. September bis zum 2. November 2023 Grusel-Action erleben. Aufwendig dekorierte Horrorhäuser mit über 150 Akteuren versetzen einen in Angst und Schrecken. In sogenannten Dungeons erlebt man Horror-Spaß pur. Das ganze Event ist mit einem Designer der Universal Studios geplant und umgesetzt worden. Außerdem sind alle Fahrgeschäfte geöffnet, bei denen einen weitere Überraschungen erwarten. Der Eintritt liegt bei 20 Euro.

Titel: Halloween Party
Quelle: Denis Trushtin via Pexels | Pexels Photo License

Abfeiern auf der Halloween-Party in der „Halle“ Köln

In Köln kann man nicht nur Karneval feiern, sondern sich auch auf einer der größten Halloween-Party Deutschlands schaurig-schön amüsieren. In der „Halle“ Köln findet am 31.10.2023 wahrscheinlich die größte Halloween-Party in ganz Köln statt. Die coole Location ist perfekt, um an Halloween mit Freunden eine unvergessliche Party-Nacht zu verbringen. Hier sind vor allem junge Leute am Tanzen, in fancy-gruseligen Outfits und blutigem Make-Up. Geboten ist Musik für jeden von Hip Hop über Elektro bis hin zu 2000er und Trash. Early-Bird Tickets gibt es für 18 Euro, Abendkasse 28 Euro und für alle VIPs gibt es ein exklusives Ticket für 45 Euro. Bei Letzterem kommt man in den Luxus von einem VIP-Bereich, einem Extra-Eingang, separater Garderobe und sogar einem eigenen Eingang zum Dancefloor. Der Welcome-Shot bis 24 Uhr lässt Party-Hexen fliegen. Da das Grusel-Event in den letzten Jahren so gut ankam, sollte man sich schnell noch um Tickets kümmern.

Apropos Party: Wir haben mit einem erfolgreichen Club-Besitzer aus Frankfurt über Krisenzeiten (aka der Corona-Pandemie) gesprochen und dabei Infos und Tipps für das eigene Business erfahren. Hier geht’s zum Beitrag.

Weitere Beiträge

Picknick

Frühlingsfrische Genüsse: Picknick im Park

Frühlingshochzeit

Frühlingshochzeit: So findest du das perfekte Outfit als Gast

Lesestunden im Garten

Die besten Bücher für entspannte Lesestunden im Garten

Wimpernlifting

Wimpernlifting in Sekunden: Dieses Produkt erobert TikTok

Keramikfiguren gießen

Neues kreatives Hobby gesucht? Keramikfiguren gießen