Titel: Glitzer
Quelle: via Pexels | Pexels Photo License

Wie trägt man Glitzer im Gesicht auf?

Am Wichtigsten ist die Unterscheidung zwischen Glitzergel und Pigment-Glitzer. Letzter kommt im Zustand feiner Pigmente, in einem kleinem Döschen meist, und ist somit trocken. Man braucht also am besten einen Glitzerkleber. Hierbei unbedingt auf Hautverträglichkeit achten, damit keine Pickel oder Hautirritationen entstehen. Ein Cremekleber sorgt dafür, dass die Partikelchen auf der Gesichtshaut und am Dekolleté, den Schultern usw. haften bleibt. Wer lieber zu natürlichen Klebern greift, der sollte Aloe Vera-Gel, Jojobaöl oder Vaseline (von allem nicht zu viel) ausprobieren. Zum Auftragen braucht man entweder saubere Pinsel oder man tupft den Kleber mit dem Finger an die gewünschte Stelle. Sowohl Finger, Pinsel als auch Gesichtshaut sollten gereinigt sein. Pro-Tipp: Für Glitzer auf den Augenlidern kann man eine Lidschatten-Base verwenden, damit der Glitter dort kleben bleibt.

Titel: Glitzer
Quelle: Fernanda Carolina via Pexels | Pexels Photo License

Auch der Glitzer kann mit dem Finger oder Pinseln auf den Kleber getupft werden. Hierbei auch auf die Menge achten, denn Mehr ist nicht immer Mehr. Zu viele Pigmente aufeinander haften nicht. Außerdem auf eine gleichmäßige Verteilung achten, außer der Make-Up-Look ist so gewollt, dass es unterschiedlich stark farbige bzw. glitzrige Stellen gibt.

Nachhaltigen Bio-Glitzer findet man z.B. bei nature glitz und Sparkle Joy.

Weitere Beauty- und Hautpflege-Tipps lassen sich in diesem Beitrag finden. Hier geht es darum, wie Kollagen die Haut gegen Altersanzeichen unterstützen kann.
Weitere interessante Themen findet Ihr hier!

Weitere Beiträge

Picknick

Frühlingsfrische Genüsse: Picknick im Park

Frühlingshochzeit

Frühlingshochzeit: So findest du das perfekte Outfit als Gast

Lesestunden im Garten

Die besten Bücher für entspannte Lesestunden im Garten

Wimpernlifting

Wimpernlifting in Sekunden: Dieses Produkt erobert TikTok

Keramikfiguren gießen

Neues kreatives Hobby gesucht? Keramikfiguren gießen