Titel: Tollwood Winter-Festival
Quelle: via Bernd Wackerbauer | Pressemitteilung

In weniger als zwei Monaten geht es wieder los und die ersten Weihnachtsmärkte in Deutschland eröffnen. Wem klassische Weihnachtsmärkte zu ‚normal‘ sind, der sollte dieses Jahr unbedingt das Tollwood Winter-Festival besuchen, das jährlich in München stattfindet. Zugegebenermaßen hat es auch ein wenig Weihnachtsmarkt-Vibes, aber da es sich um ein Festival handelt, ist hier noch viel mehr geboten.

play-rounded-fill

Tollwood Winter-Festival: Internationaler, bunter, cooler

Auf dem Gelände der Münchner Theresienwiese, welche man von der Wiesn aka dem Oktoberfest kennt,  findet jährlich das Tollwood Festival statt. Dabei gibt es eines im Sommer sowie das Winter-Event, welches dieses Jahr vom 23. November bis 31. Dezember 2023 besucht werden kann. Das ‚Weihnachtliche‘ auf dem Tollwood Winter-Festival ist nur bis 23. Dezember vorzufinden. Und Achtung: Am 26.11.23, Totensonntag, hat das Tollwood geschlossen. Der große Unterschied zu klassischen Weihnachtsmärkten ist, dass es sich um ein großes Festival handelt, bei dem Internationalität, Musik, Kunsthandwerk, Theater und Nachhaltigkeit Einkehr finden.

Nachhaltiges Winter-Wonderland

Dabei sind auf dem Gelände große Zelte aufgebaut, in denen Anbieter ihre größtenteils selbstgemachten Waren verkaufen. Nachhaltigkeit sowie ein wenig Spiritualität wird auf den Tollwood-Festivals gelebt, was man bei einem Besuch erleben wird. Zudem gibt es zahlreiche Stände mit kulinarischen Highlights aus der Bio-Gastronomie und ein tolles Unterhaltungsprogramm. Besucher lieben die diversen Musik- und Theaterveranstaltungen. Auch für die Kids gibt es immer cooles Programm.

Eisstockschießen, Varieté und Silvester-Party auf dem Tollwood

Eine Riesen-Gaudi kann man beim Eisstockschießen im Zauberwald des Tollwood Festivals haben. Dabei sind vier Bahnen aufgebaut, auf denen man mit Freunden, Familie, Kollegen & Co. die ‚Daubn‘ um die Wette schießen darf.

Ein weiteres Entertainment-Highlight, bei dem es sinnlich wird, ist das Varieté auf dem Tollwood 2023. „Limbo Unhinged“ nennt sich die erotische Show, für die man Tickets kaufen kann. Die australischen Künstler*innen von „Strut & Fret“ reißen einen mit in ihre aufregende Welt des Tanzes, Burlesque, Zirkus und Kabarett.

Titel: Tollwood Winter-Festival
Quelle: via ND © B.Wackerbauer | Pressemitteilung
Übersicht am 03.12.2013 auf dem Tollwood Winter Festival in München ND © B.Wackerbauer

Außerdem kann man auch Silvester auf dem Tollwood feiern. Bei einer bunten Musik-Mischung aus DJS, Nands und Co. lässt es sich ausgelassen in das neue Jahr starten. Zudem kann man sich z.B. die Karten legen lassen und an weiteren coolen Attraktionen teilnehmen. Hierfür gibt es auch Tickets.

Vormerken: Musik-Acts auf dem Sommer-Tollwood 2024

Auch für 2024 stehen schon einige coole Events auf dem Tollwood-Sommerfestival in der Musikarena an. Highlight-Acts sind z.B. Nina Chuba am 27. Juni 2024, FiNCH am 18. Und 19. Juni 2024 sowie PUR am 21. Juli 2024. Hierfür kann man sich schon einmal Tickets sichern, um bei Sonnenschein und guter Laune im nächsten Sommer zu feiern.

Wer an Silvester lieber noch weiter weg möchte, dem können wir eine romantische Alpenfahrt mit einer traditionellen Eisenbahn empfehlen. Hier gibt’s mehr Infos darüber.

Weitere Beiträge

Outdoor-Yoga

Frische Luft, klare Gedanken: Outdoor-Yoga

Outdoor-Event

Perfekt gestylt zum Outdoor-Event im Frühling und Sommer

Online-Präsenz

Wie du Ordnung in deine Online-Präsenz bringst

Schlafhygiene

Upgrade für deine Schlafhygiene: Tipps für bessere Erholung

Tee

International Tea Day: Tee im Frühling und Sommer genießen