Deutsche erteilen Bundesregierung klaren Auftrag für Weltklimagipfel


Gestern begann das Ringen um ein neues Klimaschutzabkommen in Paris. Der Energiereport Deutschland, eine repräsentative Befragung durch die GfK im Auftrag von BayWa r.e., zeigt: 82% der Deutschen ist Klimaschutz wichtig.
“Die Deutschen beziehen mit überwältigender Mehrheit klar Stellung für den Klimaschutz”, sagt Matthias Taft, Energievorstand der BayWa AG. Er erklärt: “Diese eindeutige Haltung ist ein Auftrag für die Bundesregierung sich in den Klimaverhandlungen mit Nachdruck für ein neues, ambitioniertes Klimaschutzabkommen einzusetzen”.
Besonders viel Bedeutung messen die Menschen in Baden-Württemberg (mit 91 % ein signifikant hoher Wert) dem Klimaschutz bei. Mit rund 58 % hat das Thema für die Sachsen im bundesdeutschen Vergleich die geringste Bedeutung, doch auch hier genießt der Klimaschutz bei einer deutlichen Mehrheit der Bürger einen hohen Stellenwert. Grundsätzlich lässt eine Mehrheit der Deutschen ihrer klimafreundlichen Haltung auch Taten folgen. Denn bei der Wahl eines Stromanbieters oder -tarifs gehört für 71 % der Befragten Nachhaltigkeit zu den drei entscheidenden Kriterien. Zudem gibt für mehr als ein Drittel (36 %) der Deutschen die Möglichkeit, den eigenen Energiemix selbst zu bestimmen, den Ausschlag.
Über den Energiereport
Für den “Energiereport Deutschland” hat die GfK im Auftrag von BayWa r.e. 1.007 Verbraucher in Deutschland befragt. Die repräsentativen Ergebnisse liefern erstmals ein umfassendes Bild über die Einstellung der Deutschen zum Thema “Energie”
Den vollständigen “Energiereport Deutschland” zum Nachlesen unter:
http://bit.ly/energiereport
 
BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.)
BayWa r.e. renewable energy GmbH ist eine 100%ige Beteiligung der BayWa AG und bündelt die Konzernaktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Gegründet im Jahr 2009 und mit Sitz in München fungiert BayWa r.e. als Holding für mehrere Gesellschaften in den Geschäftsfeldern Solarenergie, Windenergie, Bioenergie und Geothermie. Mit r.e.mix bietet BayWa r.e. das erste Ökoenergieprodukt an, das zu 100 % aus Erneuerbaren Energien besteht und bei dem Kunden selbst die Zusammensetzung von Ökostrom und Ökogas in ihrem Haushalt über remix-energie.de bestimmen können.
Das Spektrum der Geschäftsaktivitäten von BayWa r.e. reicht von der Projektentwicklung und -realisierung über den PV-Handel bis hin zu Beratungs-dienstleistungen. Im Servicebereich deckt BayWa r.e. den gesamten Bedarf einer professionellen technischen Anlagenbetreuung inklusive Wartung ab und übernimmt die kaufmännische Betriebsführung. Auch die Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien, der Handel mit Biomethan sowie der Vertrieb von Ökostrom und Ökogas an Privat- und Gewerbekunden gehören zum Leistungsspektrum. Das international ausgerichtete Unternehmen operiert in den Kernmärkten Europa und USA.
Die BayWa AG, München, ist ein international tätiges, börsennotiertes Handelsunternehmen. Zum Kerngeschäft gehören die Segmente Agrar, Energie und Bau.

Weitere Beiträge

Back_To_School

Teurer Schulanfang mit Corona – worauf Eltern dieses Jahr achten sollten

Kiss Me Kosher!

Filmtipp der Woche: Kiss Me Kosher!

FEATURED

Letzte Chance auf das CHROME-Gewinnspiel auf Travelseeker

FEATURED

Die perfekten Sandalen, dazu trendige KEEN Together Masken. Das Femme.de Sommer Gewinnspiel kann losgehen!

FEATURED

Von Bauchgefühl bis Social Distancing – Tips zum Dating trotz Corona