Kaum zu glauben, aber wahr: Es gibt sie seit 90 Jahren! Die preisgekrönte Kultcreme Skin Food von Weleda nährt und schützt die Haut seit 1926.
So wird 2016 zum Jubiläumsjahr des grünen Allrounders, zu dessen stetig wachsender Fangemeinde längst internationale Stars und Make-up-Artists zählen.
Dieses Jubiläum nehmen die Naturkosmetikherstellerin Weleda und das Eco Fashionlabel Lanius zum Anlass einer einzigartigen Kooperation. Denn was gibt es Schöneres als ein seidiges Gefühl auf der Haut? Ganz gleich, ob von einer pflegenden Creme oder einem hochwertigen Stoff. Intensiv pflegende Texturen und natürliche, hochwertige Textilien – genau das verbinden Weleda und Lanius im gemeinsamen Projekt. Unter dem Themenschwerpunkt „Textil & Textur – was tragen wir auf unserer Haut?“ kreierte Claudia Lanius eine limitierte Kleiderkollektion, die die Verbindung pflegender Texturen und natürlicher Textilien visualisiert. Die Kollektion wurde auf der Salonshow des Greenshowrooms an der Fashion Week in Berlin vorgestellt.
#celebrateskinfood
Quellenangabe: „obs/Weleda AG“

Weitere Beiträge

FEATURED

Die fünf besten Online-Bildungsangebote zum Forschen und Entdecken mit Kindern

FEATURED

Anstieg bei Schachbrett-Verkäufen von bis zu 1.000 % seit der Netflix-Erfolgsserie „Das Damengambit“

FEATURED

Naturata von Stiftung Warentest und Öko-Test ausgezeichnet

Neujahrsvorsätze durchhalten: Mit Fruchtsaft den Obst- und Gemüseverzehr steigern

FEATURED

Sechs Wellness-Trends 2021, frisch vom Global Wellness Summit