Sonnenschutz Guide

Titel: Sonnenschutz Guide
Quelle: Ksenia Chernaya via Pexels | Pexels Photo License

Frühling und Sommer bedeuten Sonne, Spaß und endlose Abenteuer im Freien. Doch bevor du dich kopfüber in die wärmere Jahreszeit stürzt, lass uns über etwas Wichtiges sprechen: Sonnenschutz. Denn während die Sonne uns mit Wärme und Glück beschenkt, kann sie auch unserer Haut schaden, wenn wir nicht aufpassen. Mach dir keine Sorgen, mit unserem Sonnenschutz Guide bist du bestens für die warmen Sonnentage vorbereitet!

video
play-rounded-fill

Warum ist Sonnenschutz wichtig?

Die Sonne beschert uns jede Menge guter Laune, aber sie hat auch ihre Schattenseiten – im wahrsten Sinne des Wortes. UV-Strahlen können unserer Haut ernsthaften Schaden zufügen, von vorzeitiger Hautalterung bis hin zu Hautkrebs. Ein bisschen Sonne tut gut, aber zu viel davon kann deiner Haut schaden. Also, denk dran: Sonnenschutz ist dein bester Freund!

Wann und wie oft solltest du Sonnenschutz auftragen?

Sonnenschutz ist wie dein tägliches Wasser, du brauchst es regelmäßig. Trage ihn mindestens 15 Minuten bevor du nach draußen gehst auf und creme alle zwei Stunden nach Bedarf nach. Und vergiss nicht: Auch an bewölkten Tagen kann die Sonne durchkommen und deine Haut schädigen. Schatten bedeutet nicht, dass du auf SPF verzichten kannst!

Sonnenschutz Guide Titel: Sonnenschutz Guide
Quelle: Tara Winstead via Pexels | Pexels Photo License

Welche Art von Sonnenschutz ist die richtige für dich?

Mit all den Optionen auf dem Markt kann die Auswahl des richtigen Sonnenschutzmittels überwältigend sein. Von Sprays über Cremes bis hin zu Gels – es gibt für jeden etwas Passendes. Wähle einen Breitband-Sonnenschutz mit einem LSF (Lichtschutzfaktor) von mindestens 30, der sowohl UVB- als auch UVA-Strahlen abblockt. Und vergiss nicht, dass auch deine Lippen Sonnenschutz benötigen! Hierfür gibt es mittlerweile auch tolle Lippenpflege mit integriertem Sonnenschutz.

Sonnenschutz und Make-up – funktioniert das zusammen?

Klar, wir alle wollen gut aussehen, aber vergiss nicht, dass Sonnenschutz wichtiger ist als dein Lieblings-Lippenstift. Mittlerweile gibt es viele Make-up-Produkte mit integriertem Sonnenschutz. Allerdings solltest du gerade bei starkem Sonnenschein im Frühling und Sommer noch zusätzlich einen stärkeren Sonnenschutz (mind. LSF 30, besser noch LSF 50) unter deinem Make-up auftragen. Warte 15 Minuten nach dem Auftragen des Sonnenschutzes und fahre dann mit deinem Make-up fort. Für ein Auffrische des Sonnenschutzes im Laufe des Tages gibt es auch über dem Make-up eine tolle Lösung: Das Over Make-up Spray mit LSF 50 von Garnier.

Sonnenhut oder Cap? Die beste Ergänzung zu deinem Sonnenschutz!

Wenn es darum geht, deinen Kopf vor der Sonne zu schützen, gibt es zwei beliebte Optionen: den klassischen Sonnenhut und die trendige Cap. Ein Sonnenhut ist nicht nur ein modisches Statement, sondern bietet auch eine großzügige Abdeckung für Gesicht, Nacken und Schultern. Eine Cap ist die perfekte Wahl für aktive Tage im Freien. Sie bietet Schutz vor Sonnenlicht und hält gleichzeitig deine Frisur in Schach.

Sonnenschutz Guide Titel: Sonnenschutz Guide
Quelle: RF._.studio via Pexels | Pexels Photo License

Nach dem Sonnenbaden: die Pflege nicht vergessen!

Die Sonne kann deine Haut austrocknen und ihr Feuchtigkeit entziehen. Deshalb ist es wichtig, deiner Haut nach einem Tag voller Sonnenschein eine Extraportion Pflege zu gönnen. Greife zu einer feuchtigkeitsspendenden Lotion oder Aftersun-Produkten, um deine Haut zu beruhigen und ihr die Feuchtigkeit zurückzugeben, die sie benötigt.

Indem du regelmäßig Sonnenschutz verwendest und deine Haut pflegst, kannst du die sonnigen Tage voll und ganz genießen, ohne dich um Sonnenbrand oder vorzeitige Hautalterung sorgen zu müssen. Also schnapp dir deine Sonnenbrille, deine Sonnencreme und mach dich bereit für einen strahlenden Sommer!

Jetzt wo du dich um die Sonnencreme gekümmert hast, kannst du dich unbesorgt auf die ersten Ausflüge in der Natur begeben. Hier findest du tolle Ideen für Frühlingsausflüge!

Weitere Beiträge

Jeans stylen

Denim-Revival: Neue Wege, um Jeans in dieser Saison zu stylen

Kinofilme im Mai

Die besten neuen Kinofilme im Mai

Nachhaltiger leben

Nachhaltiger leben: Kleine Schritte, die viel verändern können

selbstgemachte Gesichtsmasken

Selbstgemachte Gesichtsmasken für strahlende Haut

Aktivitäten Muttertag

Muttertag: 5 Aktivitäten für unvergessliche Momente!