Erdbeer-Matcha-Latte

Titel: Erdbeer-Matcha-Latte
Quelle: Josh Eleazar via Pexels | Pexels Photo License

Ein erfrischender und farbenfroher Genuss für Matcha-Liebhaber: Hast du schon mal ein Getränk entdeckt, das so schön aussieht, dass du es einfach probieren musst? Dieser Erdbeer-Matcha-Latte könnte genau das sein! Vielleicht ist er dir bereits auf Social Media begegnet. Zeit, das Getränk selbst nachzumachen! Wir haben uns auf die Suche nach dem Rezept gemacht und haben es gefunden!

video
play-rounded-fill

Eine zweifarbige Versuchung

Dieses Getränk zeichnet sich durch eine atemberaubende zweifarbige Schichtung aus Grün und Rosa aus. Der Kontrast zwischen dem satten Grün des Matcha und dem sanften Rosa der Erdbeercreme macht diesen Latte zu einem echten Blickfang.

Die Zutaten für das perfekte Geschmackserlebnis

Für diesen köstlichen Latte benötigst du nur ein paar einfache Zutaten:

  • Matcha: Das Herzstück dieses Getränks ist natürlich der Matcha. Sein erdiges Aroma und seine belebende Wirkung machen ihn zu einer idealen Basis für diese Kreation.
  • Milch: Wähle deine Lieblingsmilchvariante. Kuhmilch, pflanzliche Milch oder Nussmilch – du entscheidest.
  • Süßungsmittel: Flüssige Süßungsmittel wie Agavendicksaft, Honig oder Getränkesirup eignen sich am besten, um den Matcha gleichmäßig zu süßen. Du kannst auch normalen Zucker verwenden, aber achte darauf, dass er sich vollständig auflöst. Passe die Süße nach deinem Geschmack an.
  • Erdbeeren: Frische oder gefrorene Erdbeeren sind die Hauptzutat für die köstliche Erdbeercreme. Wenn du gefrorene Erdbeeren verwendest, lasse sie über Nacht im Kühlschrank auftauen oder eine gewisse Zeit bei Raumtemperatur stehen, bevor du sie mixt.
  • Sahne: Die Sahne verleiht der Erdbeercreme eine herrlich cremige Konsistenz. Ein kleiner Schuss Milch sorgt dafür, dass sie beim Mixen nicht zu steif wird. Für eine pflanzliche Alternative kannst du zu Kokosmilch aus der Dose oder aufgeschäumter pflanzlicher Milch greifen.
Erdbeer-Matcha-Latte Titel: Erdbeer-Matcha-Latte
Quelle: Cup of Couple via Pexels | Pexels Photo License

So wird der Erdbeer-Matcha-Latte zubereitet

Die Zubereitung dieses kunstvollen Getränks ist einfacher als du denkst!

1. Matcha vorbereiten:

Matcha-Pulver in ein kleines Gefäß geben. Heißes Wasser hinzugießen und kräftig mit einem Bambusbesen oder Milchaufschäumer aufschlagen, bis sich eine leichte Schaumkrone bildet. Das Süßungsmittel unterrühren, solange der Matcha noch warm ist.

2. Latte zusammenstellen:

Ein Glas etwa zu ¾ mit Eis füllen. Milch und Matcha hinzugießen und gut verrühren.

3. Erdbeercreme herstellen:

In einem Mixer Erdbeeren, Sahne, Milch sowie nach Belieben Süßungsmittel solange mixen, bis die Konsistenz an geschmolzenes Eis erinnert.

4. Servieren und genießen:

Die Erdbeercreme vorsichtig auf den Matcha-Latte gießen und leicht umrühren, um die Schichten zu einem sanften Farbverlauf zu vermischen. Jetzt nur noch genießen und sich von diesem erfrischenden Geschmackserlebnis verzaubern lassen!

Das komplette Rezept mit den genauen Mengenangaben findest du hier.

Erdbeer-Matcha-Latte Titel: Erdbeer-Matcha-Latte
Quelle: Rukiye Demir via Pexels | Pexels Photo License

Ob als erfrischende Pause am Nachmittag oder als besonderer Start in den Tag: Dieser Erdbeer-Matcha-Latte ist ein wahres Geschmackserlebnis. Probier es aus und lass dich von der Kombination aus cremigem Matcha und fruchtiger Erdbeercreme verzaubern! Dein neues Lieblingsgetränk wartet auf dich, cheers!

Wenn wir schon bei niedlichen Farbverläufen sind: Auch deine Nägel kannst du auf den Frühling einstimmen! Hier präsentieren wir dir niedliche und verspielte Designs für deine Frühlingsmaniküre.

Weitere Beiträge

Picknick

Frühlingsfrische Genüsse: Picknick im Park

Frühlingshochzeit

Frühlingshochzeit: So findest du das perfekte Outfit als Gast

Lesestunden im Garten

Die besten Bücher für entspannte Lesestunden im Garten

Wimpernlifting

Wimpernlifting in Sekunden: Dieses Produkt erobert TikTok

Keramikfiguren gießen

Neues kreatives Hobby gesucht? Keramikfiguren gießen