Titel: Lesen
Quelle: Cup of Couple via Pexels | Pexels Photo License

Als spanischen Klassiker ist das Buch „La Sombra del Viento“ von Carlos Ruiz Zafón für alle fortgeschrittenen Sprachlernenden etwas. Dafür sollte man aber das Sprachniveau B2 haben. In diesem Krimi geht es um den Protagonist Daniel Sempere, welcher von seinem Vater auf den Friedhof der vergessenen Bücher mitgenommen wird. Dort findet der Junge ein verfluchtes Buch, welches sein Leben komplett verändert. Intrigen und dunkle Geheimnisse erwarten einen hier beim Lesen, die einen bis zum Schluss des Buches packen.

Titel: Lesen
Quelle: picjumbo.com via Pexels | Pexels Photo License

Auf Französisch lesen

Frankreich ist unter anderem bekannt für seine Comics. Unbedingt lesen sollte man „L’Animal de Humboldt“, vom Berliner Comiczeichner Flix. Der Comic handelt von einem Kult-Wesen mit dem Namen Marsupilami und Alexander von Humboldt. Letzterer hat das gelb-schwarze Tier im Urwald gefunden – und nimmt dieses sowie drei seiner Eier kurzer Hand mit nach Berlin. Marsupilami trifft dort, im Jahre 1931, auf ein jüdisches Mädchen. Mit ihm macht das Urwaldwesen Marsupilami Berlin unsicher und sucht dabei seine drei Eier.

Ein französischer Klassiker wie kein anderer ist die Geschichte des kleinen Prinzen, besser gesagt „Le Petit Prince“ von Antoine de Saint-Exupéry. Für einen Französisch-Anfänger und auch für Kinder ist dieses Buch optimal. Man lernt sowohl die Sprache beim Lesen, als dass auch der Inhalt sehr lehrreich ist – für jedes Alter. „Le Petit Prince“ wurde weltweilt nach der Bibel und dem Koran in die meisten Sprachen sowie auch Dialekte übersetzt.

Weitere Beiträge

Advents-Gewinnspiel: Chrome Bag Buran III

GEWINNSPIEL: Play-Doh Kitchen Creations großer Eiswagen – Spielset zu gewinnen

„Superhappy“ mit Weihnachtsgeschenken von Moose Toys

Kreativ werden mit GLÜCK x the Makery

GEWINNSPIEL: Play-Doh Kitchen Creations großer Eiswagen – Spielset zu gewinnen

Advents-Gewinnspiel: Chrome Bag Buran III

Neu: Praktische Haushaltshelfer von MEDION®