GoDaddy

Titel: computer
Quelle: janeb13 via Pixabay | Pixabay License

Job und Familie, eine zweifache Herausforderung: Für viele ist dieser Balanceakt gelebte Realität. Und wie herausfordernd ist die Kombination der beiden Lebensbereiche erst für Gründerinnen! Um eben diesen Alltagsheldinnen unter die Arme zu greifen, starteten GoDaddy, Inc. (NYSE: GDDY), Domain- und Website-Anbieter sowie der Impact Hub Munich im vergangenen Jahr das Mentorenprogramm „New Roots“: Im Rahmen des Programms erhielten zahlreiche Teilnehmerinnen Unterstützung für den Ausbau ihrer digitalen Business-Expertise – zum Teil waren die Frauen bereits selbstständig, zum Teil standen sie kurz vor der Gründung ihres Unternehmens. Über fünf Monate erhielten sie Support zu verschiedenen relevanten Themen rund um ihr Business: von der eigenen Website über den Online-Shop bis hin zu den passenden Tools für Social-Media-Kanäle. Die Mentor:innen waren eine Kombination aus GoDaddy Guides und Studierenden der Hochschule Fresenius – sie hatten über einen Workshop das nötige Know-how erhalten und wertvolle Kenntnisse dazugewonnen, um Kleinstunternehmen dabei zu helfen, sich eine Online-Präsenz aufzubauen. Der Co-Working-Space-Anbieter Impact Hub Munich agierte als Partner der Aktion – im Einklang mit seiner Mission, Unternehmer:innen bei ihren Projekten zu unterstützen sowie Gelegenheiten und Raum zum Vernetzen zu bieten.

Gründer:innen den Rücken stärken
Im Rahmen des Mentorenprogramms “New Roots” erhielten die Teilnehmerinnen vor allem Unterstützung bei der technischen Umsetzung und Gestaltung ihrer Website. Dank des fundierten Wissens der GoDaddy Expert:innen und Mentor:innen hatten sie stets jemanden an ihrer Seite, der auf fachliche Fragen die passenden Antworten und wertvolle Tipps geben konnte. Auch zukünftig werden die Gründerinnen von dem Gelernten profitieren. GoDaddys Ziel des Programms war es, den Teilnehmerinnen das nötige Know-How und Selbstvertrauen zu vermitteln, um künftig selbstbestimmt und selbstbewusst online zu agieren und aufzutreten – ein zentraler Erfolgsfaktor für ihr Business.

Mentor:innen halfen bei allen Fragen
Eine der Teilnehmerinnen von „New Roots“ war Marie-Isabell Hopp, die kürzlich ein Reformer Pilates Boutique Fitnessstudio nach Vorbild eines Londoner Pendants eröffnete. Die Gründerin resümierte bereits nach wenigen Wochen: „Der Support ist ein großer Segen für mich, da meine Mentorin sich extrem gut mit den Themen Gründung, Marketing und Zahlen auskennt. Ich kann sie jederzeit zu allen Themen befragen.“ Zu ihren persönlichen Learnings zählte vor allem der Ausbau ihrer Social-Media-Kanäle, aber auch das Thema Zeitmanagement. Doch nicht nur die Gründerinnen profitierten von dem Programm. Auch die Mentor:innen erhielten durch einen gezielten Workshop von GoDaddy vorab das nötige Rüstzeug, um ihren Schützlingen beim digitalen Ausbau ihres Businesses bestmögliche Unterstützung zu bieten. „Dank GoDaddy traue ich mir nun zu, eine ansprechende und funktionale Website zu bauen. Durch das Programm habe ich selbst viel Neues dazugelernt, vor allem über das Thema SEO“, so Jessica M., Studentin der Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius.

Technisches Know-how: Jede fünfte Frau klagt über fehlende Expertise
In einer Umfrage fand GoDaddy gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut YouGov jüngst heraus, dass 20 Prozent der deutschen Kleinstunternehmer:innen gerne in naher Zukunft eine eigene Online-Präsenz aufbauen möchten. Zu den größten Hürden, wieso sie dies bisher nicht taten, zählt dabei mangelndes Vertrauen in das eigene technische Know-how. Fast jede fünfte befragte Unternehmerin (18 Prozent) gab diesen Grund dafür an, noch keine Website zu besitzen. Auch für zukünftige Gründerinnen sind mangelnde Kenntnisse im Digitalbereich ein echtes Hemmnis: Während 32 Prozent der befragten Frauen angaben, demnächst ein berufliches Nebengewerbe zu planen, trauen sich jedoch nur 13 Prozent den Aufbau einer eigenen Website voll und ganz zu. Besonders digitales Empowerment, also ein selbstbestimmter Umgang mit Ressourcen wie Website, Social Media und Online-Shop, hilft Gründer:innen beim erfolgreichen Ausbau ihres Businesses.

Die GoDaddy-Mentor:innen, die den Unternehmerinnen zur Seite stehen, haben sich für das Programm im Vorfeld freiwillig gemeldet. Das Mentorenprogramm knüpft generell an die Mission von GoDaddy an, Unternehmer:innen zu befähigen, ihren Online-Auftritt erfolgreich zu gestalten. Mehr Informationen dazu gibt es auf dem GoDaddy Blog.

Weitere Beiträge

Zuckerfrei Genießen an Weihnachten

finanz-heldinnen

Eisbaden für Schönheit & Gesundheit

Die virtuelle Weihnachtsfeier

Sport bei kalten Temperaturen im Winter