Flechtfrisuren: Dutch Braid

Quelle: via Pantene Pro-V

Es ist zwar erst Ende August, doch das Oktoberfest in München wirft seine langen Schatten voraus. Und neben dem traditionellen Biertrinken auf dem größten Volksfest der Welt, ist für viele Menschen wichtig, dort traditionell und gut auszusehen. Womit ginge das besser als mit originellen Flechtfrisuren? Pantene Pro-V hat schon mal vorgeflochten und für Markenbotschafterin Palina Rojinski sowie Influencerinnen Luana und Serlina jeweils passende Flechtfrisuren für ihre verschiedenen Haartypen kreiert.

Der Klassiker: Dutch Braid

Eine der einfachsten zünftigen Frisuren ist ohne Zweifel der Dutch Braid. Er ist einfach zu machen und sieht mit jeder Haarstruktur gut aus.

Weitere Beiträge

myMuesli: Vegane Schokolade „Imagine“

Maniküre mit Nimble

Xenia Adonts mit ihrem Modelabel „Attire – The Studio“ bei Forbes „30 under 30“

Studie zum Musikkonsum während Corona

Die MindDoc App