Herbst-Winter 2017-2018 Sportmax
Für den Herbst-Winter 2017-18 kehrt Sportmax zu den akribischen Codes seiner italienischen Sportbekleidung zurück. Der Elan der klaren Linien wird in dieser Saison mit sorgfältig recherchierten technischen Materialien erweitert, während die neue elektrische Stimmung der dynamischen, rohen Energie der Kollektion entstammt. Dafür sorgen neben Crepe de Chine, Seiden-Georgette auch gesteppter Nylon und High-Tech-PVC.
Slogan-Drucke auf Shirts und Jacken, Strickwaren, Denim-inspirierte Filzjacken und Jumper erscheinen in Marineblau, Weiß und Schwarz. Einzeln werden Akzente in Orange gesetzt. Grafische Elemente, das Spiel mit Proportionen und die Variationen von Länge lassen so eine Frau in Erscheinung treten, die auch im Sportkleid durchaus glamourös wirken kann.

Weitere Beiträge

FEATURED

Die fünf besten Online-Bildungsangebote zum Forschen und Entdecken mit Kindern

FEATURED

Anstieg bei Schachbrett-Verkäufen von bis zu 1.000 % seit der Netflix-Erfolgsserie „Das Damengambit“

FEATURED

Naturata von Stiftung Warentest und Öko-Test ausgezeichnet

Neujahrsvorsätze durchhalten: Mit Fruchtsaft den Obst- und Gemüseverzehr steigern

FEATURED

Sechs Wellness-Trends 2021, frisch vom Global Wellness Summit