Quelle: via GALLERY Düsseldorf

In Düsseldorf dreht sich an diesem Wochenende alles um Mode und Design, denn die GALLERY hatte wieder ihre Pforten geöffnet. Die GALLERY ist die internationale Fashion Trade Show der Igedo Company. Als solche ist sie ausschließlich für Fachbesucher aus der Mode- und Textilbranche geöffnet und gilt als eine der wichtigsten Mode-Events des Jahres. Zum Orderauftakt wurden auf der Gallery inklusive SHOWROOM-CONCEPT rund 800 internationale Brands aus 20 Ländern darunter Deutschland, Niederlande, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, Spanien, Großbritannien, Skandinavien, Türkei oder USA begrüßt.

Die Designerin des Jahres 2019, Octaviana Otilia Vlad, die am 4. Juli 2019 im Berliner Adlon vom VDMD Präsidium, Ulrike Kähler/Geschäftsführerin Igedo Company und Designerin Anja Gockel ausgezeichnet wurde, war auf der Gallery ebenfalls mit einer eigenen Installation ihrer Outfits präsent. Für die Künstlerin ist Kleidung die Sichtbarmachung von Gedanken, Werten und Haltungen. Im Fokus ihrer Kreationen steht die Zusammenführung von traditionellen Symbolen aus allen Ländern der Welt. Ihre handgearbeiteten Werke zeigen vergessene Techniken, die maschinell nicht gefertigt werden können und großen Wert auf Nachhaltigkeit legen.

Weitere Beiträge

FEATURED

RIA – Die neue RnB-Stimme aus Darmstadt und Berlin

FEATURED

Von der Wüste bis in den Wald – Heilpflanzen der Welt

FEATURED

Erdbeerliebe: Leckere Windbeutel- Kreation mit Ingwersahne und Erdbeeren

FEATURED

Wann ist Sex schlecht? Das sind die Gründe für Frauen und Männer!

Schnäppchenjagd will auch in Corona-Zeiten geplant sein