Das neue Jahr ist noch jung und verspricht schon jetzt einen besonders spannenden Schuhtrend. Die weiße Sohle feiert in der aktuellen Frühjahrs-/Sommerkollektion ihren Durchbruch.
Bis dato war die weiße Sohle vor allem sportiven Schuhen vorbehalten, doch heuer verleiht sie auch zum Beispiel Sandaletten und sogar Pumps eine Portion Lässigkeit. Diese ungewöhnliche und aufregende Mischung ergibt einen interessanten Stilbruch und nimmt selbst klassischen Schuhen die Strenge.
Auch der Damenschuhspezialist Gabor setzt auf die Farbe Weiß und auf oft betonte, optisch kräftige Profilsohlen. Ob Caramato-Sohle mit sichtbarer Zahnmusterung oder gezacktes Haifischprofil – es darf gerne etwas mehr sein. Dank Hightech-Materialien bleiben die Schuhe echte Leichtgewichte. Neben der modischen Optik punkten diese Sohlen durch wunderbaren Tragekomfort aufgrund ihrer hervorragenden Dämpfung.
Im Zusammenspiel mit besonders veredelten Materialien, wie Schlangen- oder Reptilprägungen, Lack- und Metallic-Leder mit Lochungen, Drucken oder Schlitzen ergeben sich phantasievolle Kombinationen. Im Obermaterial sind Nude- und Hauttöne, hellgrau, altrosé und pastellige Farben angesagt. Die weißen Sohlen sorgen dabei für einen sommerlich leichten, sportlichen Charakter und avancieren bei allen Schuhtypen zum Top-Schuhtrend 2016.

Weitere Beiträge

Back_To_School

Teurer Schulanfang mit Corona – worauf Eltern dieses Jahr achten sollten

Kiss Me Kosher!

Filmtipp der Woche: Kiss Me Kosher!

FEATURED

Letzte Chance auf das CHROME-Gewinnspiel auf Travelseeker

FEATURED

Die perfekten Sandalen, dazu trendige KEEN Together Masken. Das Femme.de Sommer Gewinnspiel kann losgehen!

FEATURED

Von Bauchgefühl bis Social Distancing – Tips zum Dating trotz Corona