Titel: girl
Quelle: nastya_gepp via Pixabay | Pixabay License

Endlich Sommer! Alle strömen nach draußen und freuen sich, dass es dank der niedrigen Inzidenzwerte einige Corona-Lockerungen gibt und man endlich wieder etwas mehr „leben“ kann. Um wieder genüsslich einen Aperol in der City zu schlürfen, möchte man sich nach Monaten der mehr oder weniger intensiven Isolation auch wieder hübsch machen! Auch wenn das Wetter sich vielleicht nicht immer und überall von seiner besten Seite zeigt, kann man die Sache selbst in die Hand nehmen und mit einem tollen Sommer-Make-Up strahlen. Wir zeigen euch DIE Beauty-Trends im Sommer 2021:

Knallige Farben

1. Lasst es knallen! Her mit den bunten und kräftigen Farben, egal ob swimmingpool-blauer Lidschatten oder korall-farbener Lippenstift, knallige Farben wecken die Lebensfreude und gehören zum Sommer 2021 einfach dazu. Die Augen werden außerdem mit ausgefallenen Eyeliner-Linien betont, die Lippen zusätzlich zur kräftigen Farbe mit Liplinern umrandet. Das auffällige Make-Up kombiniert mit weißen Kleidern oder Blusen á la Ibiza-Lifestyle perfektionieren den absoluten Sommerlook und machen schon vor dem ersten Glas Aperol gute Laune!

Dewy-Skin: der natürliche Look

2. Wer es lieber dezenter möchte, der kommt auch nicht zu kurz. Der sogenannte Dewy-Skin-Look, was so viel wie frischer Teint bedeutet, wird auch von den Stars geliebt. Natürlichkeit ist in! Die natürlichen Looks in Nude-Farben sind also immer noch im Trend. Ein dezentes, leichtes Make-Up mit etwas Rouge, Highlighter für den Glow und Bronzer zur Unterstreichung der Sommerbräune zaubern einen tollen Look. Um das Ganze abzurunden empfiehlt sich ein glänzender Lipgloss, gerne in rosé oder farblos. Das Make-Up ist nicht nur City-tauglich, sondern hält auch einen Tag am See aus!

Auch im Sommer angesagt: Grunge-Make-Up

3. Wer es nicht so girly und knallig mag, sondern die dunkleren Farbe bevorzugt, muss sich auch nicht sorgen: der Grunge-Look geht auch im Sommer 2021 klar! Wie funktioniert er? Die Augen werden dunkel geschminkt, von Grautönen bis hin zu schwarzer Farbe. Auch die Lippen werden durch dunkle Töne betont. Hier sind Lippenstifte in Beerentönen im Trend und vollenden dem Sommer-Grunge-Look gekonnt. Ein passendes Outfit dazu wäre ein verspieltes Blümchen-Kleid, kombiniert mit coolen Doc Martens und schon ist der Grunge-Look vollendet.

Titel: makeup-brush
Quelle: kinkates via Pixabay | Pixabay License

Zuletzt noch ein paar No-Gos: was man unbedingt vermeiden sollte im Sommer, ist ein schweres Make-Up. Das heißt keine zu dicken Schichten auftragen, weil man leicht schwitzt und der Look am Ende nicht mehr glowy, sondern nur noch klebrig ist. Außerdem aufpassen bei der Lippenstift-Wahl: im Sommer keine matten Varianten, weil auch diese zu schwer wirken. Die Lippenstiftfarbe sollte man außerdem seiner Teintfarbe anpassen. Hierfür kann man sich gerne in der Parfümerie bzw. Drogerie beraten lassen. Wenn man etwas gefunden hat, sollte man auch nachfragen, ob man es außerhalb des Geschäfts bei Tageslicht anschauen darf.

Der Sommer in der Beauty-Welt ist somit gerettet, weil für jeden Geschmack und Typ ein toller Look dabei ist. Ihr seid jetzt bestens gerüstet und kennt die Beauty-Trends im Sommer 2021. Also auf geht’s, zückt die Pinsel, schminkt los und dann ab nach draußen und den Sommer so richtig genießen!

Weitere Beiträge

Zuckerfrei Genießen an Weihnachten

finanz-heldinnen

Eisbaden für Schönheit & Gesundheit

Die virtuelle Weihnachtsfeier

Sport bei kalten Temperaturen im Winter