Titel: Liebespaar
Quelle: Tumisu via Pixabay | Pixabay License

Fremdgeh-Stadt Nr. 1: Frankfurt

Laut einer Umfrage von Ashley Madison suchen Vergebene am häufigsten in Frankfurt nach einem „Alternativ“-Partner in der Winterzeit. Christoph Kraemer, der Managing Director für Ashley Madison in Europa, bestätigte dies und meinte, dass die Frankfurter besonders gern „eine heiße Winteraffäre“ hätten.

Überraschender 2. Platz

Der zweite Platz in der Rangfolge ist vielleicht etwas unerwartet, denn es handelt sich um Aachen. Die eher unscheinbare Fremdgeh-Stadt Nr. 2 orientiert sich wohl an ihrem ehemaligen Bürger, Karl dem Großen. Dieser hatte auch ein „aufregendes“ Liebesleben mit fünf verschiedenen Ehefrauen und mindestens 12 Geliebten.

Nr. 3 der Top-20 Fremdgeh-Städte in Deutschland

Die Nr. 3 der Top-20 Fremdgeh-Städte in Deutschland ist wieder in Hessen, nämlich Darmstadt. Es scheint so, als ob die Hessen gerne im Winter ein wenig Liebe verbreiten bzw. teilen würden.

Weitere Beiträge

Frühlingsplaylist

Frühlingsplaylist: Klänge für sonnige Tage und laue Nächte!

Picknick

Frühlingsfrische Genüsse: Picknick im Park

Frühlingshochzeit

Frühlingshochzeit: So findest du das perfekte Outfit als Gast

Lesestunden im Garten

Die besten Bücher für entspannte Lesestunden im Garten

Wimpernlifting

Wimpernlifting in Sekunden: Dieses Produkt erobert TikTok