Titel: Podcast
Quelle: George Milton via Pexels | Pexels Photo License

Wenn man an der Planung seiner Karriere arbeitet, kommt man evtl. manchmal an Grenzen. Fragen wie „Wie kann ich mich als Frau in dieser Branche durchsetzen?“ oder „Wie soll ich Karriere und Privatleben vereinen?“ stellt man sich dabei nicht selten. Um hilfreiche Antworten von erfahrenen Business-Ladys zu erhalten, lohnt es sich in verschiedene Podcasts reinzuhören. Nachfolgend haben wir ein paar interessante Talks für euch gesammelt.

„Fe.male Founders“

Der deutsche Podcast “Fe.male Founders beschäftigt sich mit dem Thema Gründen. Dabei werden Storys von Gründerinnen in der Digital-Branche erzählt, aber man erhält auch einen Einblick in Lebensläufe anderer, die einem selbst als Orientierung dienen können. Des Weiteren erfährt man viele Dinge und interessante Einblicke zum Thema Gründen. Was sich dabei für Schwierigkeiten herauskristallisieren, wie man ein Unternehmen zum Erfolg bringt – und sich als Frau positioniert. Moderatorinnen des Frauen-Podcasts sind Kristina Peneva und Hanna Irmisch aus dem Team des „Gründungswettbewerb – Digitale Innovationen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Der Podcast spricht dabei aber nicht ausschließlich Gründerinnen an, sondern all diejenigen, die Interesse an Berufs-, Entwicklungs- und Digitalisierungs-Themen haben. Und wer selbst eine coole Idee hat, kann diese dem Team von „Fe.male Founders“ zusenden.

Weitere Beiträge

Zuckerfrei Genießen an Weihnachten

finanz-heldinnen

Eisbaden für Schönheit & Gesundheit

Die virtuelle Weihnachtsfeier

Sport bei kalten Temperaturen im Winter