Titel: Frau Kleid Lederjacke
Quelle: Nataliya Vaitkevich via Pexels | Pexels Photo License

… dazu unbedingt eine Strumpfhose…

Egal, ob Maxi-, Midi- oder Mini-Kleid: Im Herbst braucht es meistens eine Strumpfhose. Schon jetzt sind die Temperaturen morgens und abends ziemlich frisch. Deswegen ist eine Feinstrumpfhose für den Übergang auf jeden Fall eine gute Wahl. Es gibt dabei so tolle Modelle, die man überhaupt nicht sieht. Aber auch schicke schwarze Tights oder auch farbige Hosen sind schön zu kombinieren zu Herbstkleidern (oder jenen aus dem Sommer). Blaue, grüne und pinke Strumpfhosen sind zwar gewagt, aber aktuell der absolute Mode-Trend. Auch wenn es ‚nur‘ ein klassisches Modell wird, sollte man bei Strumpfhosen auf Qualität achten und etwas investieren. Nichts ist nerviger als eine Laufmasche von der Stiefelette bis zu Oberschenkel.

Titel: Kleid Stiefeletten
Quelle: EVG Kowalievska via Pexels | Pexels Photo License

… und Outdoor-Bekleidung für Herbst-Temperaturen

Apropos Stiefelette: Die richtigen Schuhe dürfen im Herbst nicht fehlen. Ein beliebter Übergangsschuh sind Stiefeletten aus Wildleder mit einem kleinen Absatz. Aber auch die coolere Variante, Schnürboots, sind ein Klassiker – der nicht nur im Herbst getragen wird. Das Herbst-Outfit-aus Kleid, Strumpfhose und Boots ist sowohl cool wie auch schick. Noch cooler wird es mit einer Lederjacke oben drüber. Die elegantere Variation ist ein Cape.

Mit dem Herbst kommen nicht nur neue Outfits zum Tragen, sondern auch neue Leckereien wie von der Konfitüre-Marke GLÜCK auf den Tisch. Mehr dazu in diesem weiteren Beitrag.

Weitere Beiträge

Advents-Gewinnspiel: Chrome Bag Buran III

GEWINNSPIEL: Play-Doh Kitchen Creations großer Eiswagen – Spielset zu gewinnen

„Superhappy“ mit Weihnachtsgeschenken von Moose Toys

Advents-Gewinnspiel: Chrome Bag Buran III

GEWINNSPIEL: Play-Doh Kitchen Creations großer Eiswagen – Spielset zu gewinnen

Kreativ werden mit GLÜCK x the Makery

Neu: Praktische Haushaltshelfer von MEDION®