Die Mode- und Designwelt wird mit dem Aufkommen neuer Meinungsmacher, Blogger und Vlogger, die ihre Kreativität und Energie nutzen, um uns mit frischen und inspirierenden Ideen zu überraschen, auf den Kopf gestellt. Seit jeher ist die Modeindustrie ein großer Anhänger von Streetfashion. Heute beobachten namenhafte Designer und führende Modehäuser sorgfältig die Trends in den sozialen Medien und folgen einflussreichen Instagrammern.
Basierend auf einer inspirierenden Mischung von Ideen und Einflüssen, hat Carlucci vor diesem Hintergrund eine neue Kollektion mit eklektischen, dynamischen Stoffe und Tapeten kreiert.
Die Kollektion hat drei Säulen der Inspiration: geometrisches Design, asiatische Einflüsse und italienisches Modedesign. Inspiriert wurde das Design von der Chinoiserie und der japanischen Kunst des 16. Jahrhunderts sowie der italienischen Renaissance und der europäischen Innenraumgestaltung zur Mitte des Jahrhunderts. So entstand ein subtiles Nebeneinander von Mustern, Farben und Strukturen. Eine Präsentation von kontemporärem Design vor einer Kulisse klassischer Architektur und Innenraumausstattungen. Osten trifft Westen, kontemporäres Design auf Antike und Farbe auf Schwarzweiß.
Schwarzweiße Designs bilden den Kern der Kollektion, da diese sich perfekt mit kräftigen Farben und exzentrischen Mustern kombinieren lassen. Velluto Gelato, ein hochglänzender Crushed Velvet ist die perfekte Ergänzung für die geometrischen Muster und die asiatisch inspirierten Drucke.
Quelle: l i v i n g   p r e s s.de

Weitere Beiträge

FEATURED

Corona zum Trotz – 5 Tipps zur Advents- & Weihnachtszeit in der Familie

FEATURED

Sinnvolles schenken: Sprachkurse zu Weihnachten

FEATURED

Gesunde Ernährung an Weihnachten

FEATURED

5 Tips für das Training bei Kälte

FEATURED

Weihnachtsbaumtrends 2020: Es wird künstlich