Lavera

Titel: Home Office
Quelle: via Lavera | Pressemitteilung

Seit fast einem Jahr arbeiten wir in den eigenen vier Wänden und digitale Meetings bestimmen unseren Alltag. Eine echte Herausforderung – auch für unsere Schönheit. Denn die Webcam rückt uns leider nicht immer ins beste Licht. Augenringe, Falten und ein fahler Teint werden sichtbar und nerven dann erst richtig. Lavera verrät fünf einfache Beauty-Tipps mit denen wir ab sofort auch beim Video-Call perfekt aussehen.

1. Feuchtigkeitsbooster 

Das Gute: Durch den gesparten Arbeitsweg haben wir mehr Zeit uns mit der Hautpflege zu beschäftigen: Die Hydro Tuchmaske füllt in nur 15 Minuten die Feuchtigkeitsdepots der Haut wieder auf und bringt unseren Teint zum Strahlen. Ein großes Glas Wasser dazu und kleine Fältchen werden natürlich ausgebügelt.  

2. Glowy Teint 

Heizungsluft, wenig Zeit draußen und Kameras lassen den Teint oft fahl wirken. So kaschiert ein leichtes Make-up kleine Unreinheiten und schenkt mehr Lebendigkeit. Die Hyaluron Liquid Foundation zaubert im Nu einen makellosen Teint und spendet zusätzlich eine extra Portion Feuchtigkeit. Gezielte Highlights auf Wangenknochen, Lippenherz und Brauenbogen geben einen zusätzlichen Frische-Kick. Perfekt dafür geeignet: der Natural Glow Highlighter. Ein rosiger Blush, wie das SoFresh Mineral Rouge Powder – Columbine Pink 07, sorgt für die nötige Frische. 

3. Make-me-up

Für strahlend schöne Augen die Wimpern mit der Volume Mascara tuschen und die Augenbrauen mit dem Eyebrow Styling Gel in Form kämmen. Die Lippen sanft mit dem Beautiful Lips Brilliant CareLipstick Q10 – Oriental Rose 03 betonen. Fertig ist der natürliche Look! 

4. Du hast die Haare schön! 

Da wir im Homeoffice nicht nur auf atemberaubende Outfits verzichten, sondern auch beim Hairstyling auf aufwändige Frisuren verzichten, greifen wir hier zu Trockenshampoo. Dieses kurz auf den Ansatz sprühen – gibt mehr Volumen und unsere Haare sehen frisch gewaschen aus.  

5. Shine bright!

Was bringt das beste Make-up, wenn dies im Livestream nicht richtig zur Geltung kommt? Daher gilt: Laptop so platzieren, dass die Lichtquelle hinter der Kamera ist. Natürliches Licht ist ein super Weichzeichner und rückt uns natürlich schön ins richtige Licht.

Weitere Beiträge

Zuckerfrei Genießen an Weihnachten

finanz-heldinnen

Eisbaden für Schönheit & Gesundheit

Die virtuelle Weihnachtsfeier

Sport bei kalten Temperaturen im Winter