Titel: mymuesli Adventskalender
Quelle: via mymuesli/Viktor Strasse | Pressemitteilung

Lebkuchen im Oktober zu naschen, ist vielleicht noch etwas früh. Aber sich so langsam Gedanken um das Weihnachtsfest, Geschenke und Co. zu machen, kann auf jeden Fall nicht schaden. Die rechtzeitige Vorbereitung ist vor allem bei der Adventskalender-Wahl wichtig, denn der 1. Dezember ist letztlich doch schneller da, als man denkt. Jetzt ab Oktober gibt es die neuen Adventskalender von mymuesli. Mehrere Kalender mit unterschiedlichen Füllungen stehen zur Auswahl – von To-Go-Müslis, über leckere Snacks bis hin zum Adventskalender „Deluxe“ inklusive mymuesli-Zubehör ist alles dabei.

Damit man auch ja die richtige Entscheidung bei der Adventskalender-Wahl trifft, stellen wir euch die unterschiedlichen Varianten von mymuesli einmal vor.

play-rounded-fill

Die Klassiker im Kalender: Müsli und Porridge

Klassisch ist der Müsli-Adventskalender, welcher 24 mymuesli2gos enthält. Dabei kommt keine Sorte doppelt vor und man hat die Chance 13 exklusive mymuesli zu testen, die man sonst im Einzelhandel nicht erhält. On Top ist (wie bei den folgenden Adventskalendern auch) ein 10-Euro-Gutschein am 24. mit dabei. Der Müsli-Kalender verspricht „knusprig, fruchtig, schokoladig“ und „extra festlich“ zu sein. Das klingt für uns nach dem perfekten Adventskalender für alle Liebhaber von mymuesli Bio-Müslis.

Weitere Beiträge

Vom Catwalk in den Kleiderschrank: Fashion- und Styling-Trends 2023

Spaß & Entspannung beim Freundinnen-Wochenende

Damp Lifestyle – Bewusster Alkoholkonsum

Bilder sagen mehr als tausend Worte: Fotogruß zum Valentinstag mit Aura

Toxische Eltern-Beziehung