Titel: Gebannt zuhören, für sich lernen
Quelle: Mike Jones via Pexels | Pexels Photo License

Die Formate Hörbuch und Podcast sind für viele zur praktischen Inspirationsquelle geworden. Zahlreiche Titel, egal ob konkrete Ratgeber oder Geschichten mit tieferem Sinn, bereichern das eigene Leben. So auch einige neue Audios, von denen wir euch nachfolgend Zwei vorstellen, die uns besonders aufgefallen sind.

play-rounded-fill

Hörbuch-Tipp „Butterfly“ von Yusra Mardini

Unsere erste Hörbuch-Vorstellung ist ein Werk von Yusra Mardini, welche man vielleicht schon durch den Film „Die Schwimmerin“ von Sally El-Hosaini kennt, einer Netflix-Produktion. In „Butterfly“ geht es um eine geflüchtete Olympionikin und zugleich UN-Botschafterin. Diese ist gerade einmal 25 Jahre alt – eine Frau voller Ambitionen und weiblicher Power. Das Besondere: Es handelt sich hierbei um die Autobiografie von Yusra, welche bereits 2018 als Buch erschienen ist. Man erfährt in diesem Hörbuch ihre Geschichte vom kleinen Mädchen, das in Syrien aufwächst und den großen Traum hegt, eines Tages an den olympischen Spielen teilzunehmen. Mardinis Lebensweg ist dabei geprägt von Krieg, Flucht und einem beinah frühzeitigen Lebensende. Doch hat Yusra Mardini es nach Berlin geschafft und konnte dort ihre Leidenschaft, das Schwimmen, wieder fortsetzen. 2016 dann die Erfüllung: Mardini nimmt an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teil. Eine mitreißende Story, die Zuhörern vor allem vermittelt, an Träumen festzuhalten und nie aufzugeben.

Titel: Zuhören & ganz bei sich selbst sein
Quelle: Andrea Piacquadio via Pexels | Pexels Photo License

Für alle Mode-Fans: “Die Couturière” von Agnès Gabriel

Ebenfalls eine wundervolle Geschichte, die man als Mode-Fan kennen sollte: “Die Couturière – Elsa Schiaparelli und die Kunst der Mode” von der Autorin Agnès Gabriel. Es handelt sich bei diesem Hörbuch, das auch als Buch 2023 auf den Markt gekommen ist, um einen Roman über die Gründerin der Modemarke für Haute Couture, Schiaparelli, die man auch heute kennt. Zur damaligen Zeit kannte man das Label vor allem deswegen, weil es die größte Konkurrenz von Coco Chanel war. Elsa Schiaparelli’s Leben war jedoch ebenfalls kein Leichtes. Nachdem ihr Mann sie betrogen hatte, verlässt sie diesen (zur damaligen Zeit war das sehr mutig) und beginnt 1920 mit Mode. Schnell wurde Elsa bekannt als originellste Schneiderin zu damaligen Zeiten. Sie wandelte Kunst in Mode um und prägt die Haute Couture bis heute. Das Hörbuch erzählt das Leben einer Schneiderin voller Leidenschaft zur Mode und Kunst sowie einer Mutter und Frau, die liebt. Sehr berührend.

Bei all diesem weiblichen Empowerment im Hinblick auf Privat- wie Arbeitsleben, empfehlen wir euch auch in diesen weiteren Beitrag reinzuschauen. Darin findet ihr Infos zur herCAREER-Messe, der Karrieremesse speziell für Frauen. Dabei geht es sowohl um Karriere, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und weiteren spannenden Themen, deren sich Frauen stellen (müssen).

Weitere Beiträge

Sommer Make-up

Natürliches Sommer Make-up für die warme Jahreszeit

Balkon gestalten

Tipps für die perfekte Balkon-Oase

Haarkuren

Hausgemachte Haarkuren, die Wunder wirken!

Die besten Bücher für einen Tag am Strand

Die besten Bücher für entspannte Tage am Strand

Grillparty

Grillparty: So wird dein Sommerabend unvergesslich!