Titel: Frauen
Quelle: via Pexels | Pexels Photo License

Starke Frauen gibt es in unserer Gesellschaft viele – wir wissen nur zu wenig über diese, weil man sie nicht hören kann. Einen Schritt in Richtung positiver Veränderung hierfür möchte die Buchreihe „Außergewöhnliche Stories mutiger Frauen“ von Herausgeberin Cindy Pfitzmann. Mehr zur zweiteiligen Buchreihe und der Autorin hier.

Zwei Mal 14 Stories von 14 Frauen

Cindy Pfitzmann gibt Frauen die Möglichkeit gehört zu werden. In ihren zwei Büchern mit dem Titel „Außergewöhnliche Stories mutiger Frauen“ lässt sie jeweils 14 Frauen deren Geschichten erzählen. Die Bücher stecken  voll von Female Empowerment, das ansteckend ist. Es wird der aktuelle Stand der Dinge, die Welt für und von Frauen dargestellt durch spannende und authentische Beiträge. Dabei möchten bislang eingehaltene, unsichtbare Grenzen überwunden werden. Die Autorinnen erzählen bewusst ihre bislang verschwiegenen Geschichten rund um das Thema Frau sein, Gleichstellung und Parität. Sie möchten endlich mit diesen Themen präsent werden und dabei ihre persönlichen Erfahrungen darlegen, die das Ganze nahbar machen.

Weitere Beiträge

How to: Sneaker waschen

Hungerstoffwechsel: Wie man ihn erkennen und beheben kann

Kalorien sparen mit diesen Grill-Hacks

Anti-Redness: Rötungen ausgleichen

Social Love im Club: 10-jähriges Jubiläum im Gibson