Titel: Frau Lesen
Quelle: Min An via Pexels | Pexels Photo License

Wenn die Frühlingssonne am Wochenende oder nach der Arbeit noch strahlt, wäre es doch einmal wieder Zeit ein gutes Buch in die Hand zu nehmen, oder? So ein schöner Roman lässt sich perfekt auf der Terrasse oder dem Balkon lesen. Wir haben zwei Einfach mal den Kopf abschalten und den Alltagsstress vergessen kann man mit folgenden Lese-Tipps.

Buch-Tipp 1: „Erobere mich im Sturm“

So kitschig der Titel auch klingen mag, aber der neue Roman von Sophie Kinsella „Erobere mich im Sturm“ ist letztlich das, was sich viele Frauen heute (wieder) wünschen. Keine Online-Dating-Apps mehr und von wegen Liebe auf den ersten Klick. So sieht das auch die Hauptfigur in Kinsella’s Buch, Ava, und trifft tatsächlich unverhofft in Italien auf einen total attraktiven Mann. Sie verliebt sich bei einem Schreibworkshop prompt in ihn, obwohl sie nicht mal seinen Namen weiß. Als Ava aber zurück in London ist, entpuppt sich Matt als Businessman anstatt Schreiner zu sein. Außerdem hat er eine… anstrengende Mutter. Genauso überrascht ist aber auch Matt, denn er wusste nichts über Ava’s Vorlieben. Vielleicht war es doch nicht die große Liebe?! Jetzt heißt es selbst nachlesen.

Weitere Beiträge

Prof. Werner Mang: Trend Männer-Chirurgie

Volksleiden Bandscheibenvorfall: Tipps zur Prävention von

Fashion für heiße Temperaturen

Hebammen- und Schwangerschaftsberatung digital

Sozialer Gin – mit und ohne Alkohol